Veröffentlichungen Miet- und Wohnungseigentumsrecht 2017


------ Veröffentlicht in der DEGA Galabau im Mai 2017:

Weitreichendes Urteil – Schwarzarbeit und kein Ende

Dem OLG Schleswig kann man durchaus eine gewisse Vorreiterrolle in der aktuellen Rechtsprechung zur Schwarzgeldabrede zuordnen. Wie es der Zufall so will, hat genau dieses Gericht erneut einen weiteren Fall der „schwarzen“ Vergütung in die Hände bekommen und einen durchaus beachtlichen Beschluss erlassen.
weiterlesen »



------ Veröffentlicht in der IMR im April 2017:

Duschen im Stehen kann vertragswidrig sein!

Ist das Badezimmer der Mietwohnung nur mit einer Badewanne (ohne Duschaufsatz) und nur halbhoch gefliest vermietet, stellt das Duschen im Stehen eine vertragswidrige Nutzung dar.
weiterlesen »